International Automotive Workers Coordination

Keinen Tag länger!

Im Daimler Werk Düsseldorf berichtet der Zusammenschluss Automobilarbeiter and Friends, dass die Geschäftsleitung die Zahlen der Kolleginnen und Kollegen nicht offenlegt, die im Daimlerwerk Düsseldorf mit Corona infiziert sind....

Presse- und Solidaritätserklärung zur heutigen Protestaktion und zur Sitzung der Einigungsstelle am P60/Segula in Rüsselsheim

Der Tabubruch der betriebsbedingten Kündigungen muss zu Fall gebracht werden! Gestern wurde bekannt, dass die Firma Segula 13 ehemalige Opel-Kolleginnen und Kollegen betriebsbedingt kündigt. Darunter auch gegen jeden gesetzlichen Schutz schwerbehinderte Beschäftigte. Dagegen protestieren wir auf das Schärfste und solidarisieren uns mit den Betroffenen. Wer kämpft, kann gewinnen. Das haben nicht zuletzt die ITEZ-Kollegen in ihren erfolgreichen Kündigungsschutzprozessen deutlich gemacht.

Aufruf zur Solidarität gegen die Ermordung des Gewerkschaftsführers Dandy Miguel in den Philippinen

Die Gewerkschaft Kilusang Mayo Uno (KMU) hat am 29. März 2021 einen dringenden Aufruf herausgegeben. In der Nacht zum 28. März wurde der Gewerkschaftsführer Dandy Miguel kaltblütig von einem Killerkommando heimtückisch erschossen. Die Internationale Koordinierungsgruppe der Internationalen Automobilarbeiterkoordination hat diesen gezielten politischen Mord bei ihrem Online-Treffen am 28. März aufs Schärfste verurteilt und zum breiten Protest und Solidarität gegen die brutalen Angriffe, gegen die systematische Verfolgung mit Verhaftungen und politischen Tötungen von Gewerkschaftsführern und Aktivisten in den Philippinen aufgerufen.

Erfahrungen von ehemaligen Automobilarbeitern in Australien

Dokumentiert aus "Vanguard" CPA ML Australien: Internationale Automobilarbeiterkoordination: Kämpfe der Automobilarbeiter in aller Welt - Wir freuen uns, den Internationalen Informationsbrief der Internationalen Automobilarbeiter-Koordination (Informationabrief der GM-Stellantis Koordination) zu veröffentlichen, der die kontinuierlichen Kämpfe und Solidaritätsaktionen der Autoarbeiter auf der ganzen Welt dokumentiert. Ein ehemaliger Genosse aus der Autoindustrie hat eine kurze Einführung über den Niedergang der Autoindustrie hier in Australien gegeben.

Artikelaktionen