ICOG: Solidaritätserklärung an die streikenden Kollegen bei Nissan in Barcelona in Spanien

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir gratulieren euch zur mutigen Aufnahme eures unbefristeten Streiks bei Nissan in Barcelona. Ihr lasst euch unter den Bedingungen der Ausgangssperre eure demokratischen Rechten und Freiheiten nicht nehmen. Berechtigt kämpft ihr entschieden um den Erhalt eurer Arbeitsplätze und fordert eine Zukunftsperspektive.

Download PDF

Bereits bei unserer erfolgreichen 2. Internationalen Automobilarbeiterkonferenz vom 19.-23. Februar 2020 in Vereenigung in Südafrika haben wir zur Unterstützung eures Kampfs eine Resolution verabschiedet. Darin heißt es: „Die zweite internationale Automobilarbeiterkonferenz erklärt ihre Unterstützung und Solidarität mit den Arbeiterinnen und Arbeiter von Nissan in Spanien in ihrem berechtigten Kampf. Die Entscheidung des Daimler-Vorstands, die Produktion des Pick-Up einzustellen, vernichtet mehrere hundert Arbeitsplätze. Die Daimler-Arbeiter*innen sind solidarisch mit dem Kampf um jeden Arbeitsplatz im ganzen Konzern Daimler Renault-Nissan.“

Wir machen euren Kampf international und besonders in den Werken von Daimler, Renault und Nissan bekannt und organisieren Solidarität. In eurem Kampf steht ihr nicht alleine, sondern seid Teil des Kampfs aller Automobilarbeiter*innen weltweit. Gegen alle Angriffe und die Vernichtung von Arbeitsplätzen vor dem Hintergrund der ganzen Krisenhaftigkeit des kapitalistischen System kämpfen wir gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft. Dazu haben wir vorwärtsweisend bei der 2. Internationalen Automobilarbeiterkonferenz mit 43 Delegierten aus 19 Ländern ein Internationales Kampfprogramm für die Automobilarbeiter*innen und ihre Familie beschlossen. Eine wichtige Forderung zum Kampf um jeden Arbeitsplatz ist dabei die 30-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich.

Wir wünschen eurem Streik vollen Erfolg!

Euer Kampf ist auch unser Kampf!

Hoch die Internationale Solidarität!

 

Mit solidarischen Grüßen

 

Ed Cubelo (Philippinen), Dieter Schweizer (Deutschland)

Koordinatoren der ICOG

 

Artikelaktionen