Deutsche Koordinierungsgruppe: Aufruf zum 1.Mai: Automobilarbeiter*innen melden sich zur CORONA-Pandemie zu Wort

International, solidarisch, achtsam, kämpferisch - Automobilarbeiter weltweit : Für den 6-Stunden-Tag bei vollem Lohnausgleich! für maximalen Gesundheitsschutz gegen die massive Einschränkung demokratischer Rechte, für volle Übernahme der Krisenlasten durch die Großkonzerne (VW, Daimler, Opel/PSA, Ford, Bosch, ...)

Artikelaktionen