Solidaritätserklärung an die Bergarbeiter in Peru

Deutsche Delegation der internationalen Automobilarbeiterkonferenz

Download als PDF

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir senden euch kämpferische solidarische Grüße von der deutschen Delegation der Internationalen Automobilarbeiterkoordination (IAWC).

Wir stehen voll hinter eurem Generalstreik für Flächentarifverträge und protestieren entschieden gegen die Kriminalisierung eures Kampfes und die Verhaftung von Jorge Juarez und seiner Kollegen, die gewählten Vertreter der Bergarbeiterbewegung, durch die Regierung und Polizei.

Wir werden euren Kampf in unseren Automobilbetrieben in Deutschland bekannt machen und weiter die Solidarität organisieren, bis alle Kollegen wieder frei sind.

Hoch die internationale Solidarität!

 

Beschlossen auf dem Treffen der deutschen Delegation der Internationalen Automobilarbeiterkonferenz am 14.9. in Thüringen

 

 

 

 

 

Deutsche Delegation der internationalen Automobilarbeiterkonferenz 14.9.2019

- IAWC (www.automotiveworkers.org)

 

Protesterklärung an die Regierung von Peru

 

Download als PDF

 

Wir fordern die sofortige Freilassung des Gewerkschaftsvorsitzenden Jorge Juarez und seiner Kollegen.

Das Streikrecht ist ein grundlegendes demokratisches Recht, das die Bergarbeiter wahrnehmen. Der Kampf der Bergleute ist voll gerechtfertigt.

Wir protestieren gegen die Kriminalisierung des Streiks gegen die Repression gegenüber ihren gewählten Führer.

Wir werden das Verhalten der peruanischen Regierung im Interesse der Bergbaukapitalisten in unseren Automobilbetrieben in Deutschland bekannt machen und die Solidarität mit den Verhafteten organisieren.

 

Beschlossen auf dem Treffen der deutschen Delegation der Internationalen Automobilarbeiterkonferenz am 14.9. in Thüringen