Solidarität mit dem Kampf für Wiedereinstellung der 149 Kolleginnen und Kollegen von Lear in East London/Südafrika

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir, Daimler Kolleginnen und Kollegen aus dem Werk Sindelfingen, erklären uns uneingeschränkt solidarisch mit der Lear Belegschaft. Wir fordern die Wiedereinstellung der 149 Kolleginnen und Kollegen.

Und dass Euer Kampf für berechtigte Forderungen erfolgreich wird. Am 1. Mai werden weltweit Millionen Menschen auf die Straße gehen und demonstrieren. Auch wir in Sindelfingen, und werden an Euch mit dem Herzen dabei sein.

Wir sind nicht nur Mitglieder der IGM Deutschland, sondern aktiv in der Internationalen Automobilarbeiter Konferenz. Vom 19.-23. Februar 2020 wird bei Euch in Johannesburg, die 2. Internationale Automobilarbeiter Konferenz stattfinden.

Wir kommen zu Euch, kommt auch Ihr ! Solidarisch reichen wir Euch die Hände !

Klaus-Jürgen Hampejs,

Pressesprecher Internationale Automobilarbeiterkoordination Sindelfingen